Wie kann man lieder auf iphone herunterladen

()

Posted on

Sobald Sie Ihre Musik-Download-App gekauft haben, werden Sie aufgefordert, sie bei Ihrem Konto anzumelden. Dann sollte der Download automatisch gestartet werden. Jetzt können Sie zurück zu Ihrem Startbildschirm gehen und die neue App finden, die Sie gerade installiert haben. Öffnen Sie es und registrieren Sie sich bei Bedarf. Durchsuchen Sie Songs und laden Sie die herunter, die Sie mögen. Versuchen Sie einfach immer, sicherzustellen, dass der Download kostenlos ist – manchmal können kostenpflichtige Downloads unter den kostenlosen versteckt sein. Wenn Sie Apple Music abonnieren, verwenden Sie die Apple Music-App, um Songs herunterzuladen oder zu Ihrer Bibliothek hinzuzufügen. Wenn Sie einen Song kaufen möchten oder Apple Music nicht abonnieren, nutzen Sie den iTunes Store. 3. Nun, um zu lernen, wie man Musik auf dem iPhone X/8/7/6 herunterlädt, gehen Sie auf die Registerkarte Musik. Hier wird eine kategorisierte Liste aller gespeicherten Musikdateien aufgelistet.

Ein großer Nachteil ist, dass, wenn Sie Musik kaufen möchten, müssen Sie Amazons Website mit dem Safari-Webbrowser besuchen. Sie können KEINE MP3s über die Cloud Player App kaufen. Aber auf Amazons Website können Sie die umfangreiche Bibliothek mit über 20 Millionen Songs und Alben durchsuchen. Nach dem Import oder Download werden Ihre Songs sofort in die Amazon Cloud hochgeladen, wo sie dann über die Amazon Cloud Player-App abgespielt werden können, und sie funktionieren auch offline. Ja, moderne Musikplayer sind auch multifunktional. Zum Beispiel ist VOX Music Player nicht nur einer der besten kostenlosen Musik-Player, die Sie jemals wählen konnten, weil es eine Vielzahl von verlustbehafteten und verlustfreien Musikformaten in einer herausragenden Qualität spielt, sondern es hat auch eine Reihe von nützlichen und interessanten Funktionen. Sie können Loop Cloud-Musikspeicher verwenden, was bedeutet, dass Sie nicht wirklich darüber nachdenken müssen, wie Sie Musik auf das iPhone herunterladen können, da alle Ihre Songs in Ihrer unbegrenzten Bibliothek gespeichert werden. Sie können auch die Musikbibliothek Ihres Macs und iPhones synchronisieren und auf beiden Geräten viel Speicherplatz freilassen. Download-Fortschritt anzeigen: Tippen Sie auf dem Bildschirm “Bibliothek” auf Heruntergeladene Musik und dann auf Herunterladen. Es ist eine 100% sichere Lösung und wird überhaupt nicht auf Ihre Daten zugreifen. Es hat eine Desktop-App für Mac und Windows-PC, die Musik vom Computer auf iphone 7 und andere Generationen übertragen kann.

Das Tool läuft auf allen gängigen Versionen von iOS, einschließlich iOS 13. Um zu erfahren, wie ich Musik auf mein iPhone herunterlade, folgen Sie diesen Schritten. Wenn Sie von einem Android-Gerät auf ein iOS-Gerät wechseln und lernen möchten, wie Sie Musik auf mein iPhone herunterladen können, können Sie Google Play Music ausprobieren. Es hat eine riesige Sammlung von Musik mit Verfügbarkeit auf zahlreichen Plattformen. Da Apple die Auflistung einer App zum direkten Herunterladen von Musik nicht zulässt, können Sie Streaming-Apps ausprobieren, um iPod-Musik herunterzuladen. Pandora kann verwendet werden, um Musik zu streamen oder Ihre Lieblings-Radiokanäle zu hören. SoundCloud ist wahrscheinlich der beste Weg, um zu lernen, wie ich Musik auf meinen iPod oder iPhone herunterlade. Während Sie vielleicht nicht die ursprüngliche Version eines Songs finden, gibt es hier jede Menge Remixe und Cover. Falls Sie heruntergeladene Musik entfernen möchten, die offline gespeichert wurde, schalten Sie einfach den Schalter auf die Aus-Position. Dadurch wird Speicherplatz auf Ihrem Gerät frei. Eigentlich Free MP3Box ist eine Streaming-Musik-App, aber es scheint die beste Lösung zu sein. Mit ihm müssen Sie nicht Ihren Kopf über all diese Downloads zu stören, Speicherplatz zu finden, etc.

Wenn Sie keine Google-Person sind, hat Amazon auch einen Cloud-Musikdienst, der mit Ihrem iPhone namens Amazon Music funktioniert. Im Gegensatz zu Googles Angebot für 50.000 Songs lässt Amazon jedoch nur magere 250 Songs aus Ihrer eigenen Musiksammlung in die Cloud hochladen (Hinweis: MP3s, die von Amazon gekauft wurden, zählen nicht zu Ihrer Kappe).